Hape Handbagger

Handbagger Hape

Testurteil - Hape Handbagger

9.7

Spaßfaktor

9.0/10

Verarbeitung

10.0/10

Preis/Leistung

10.0/10

Vorteile

  • Top Verarbeitung
  • Lange nutzbar
  • Nimmt viel Sand auf

Sobald es draußen wärmer wird, werden in allen Sandkisten und an Stränden Löcher und Gräben gebuddelt. Eine sehr gute Ergänzung zur Schaufel, ist der Hape Handbagger den wir ausgiebig getestet haben.

Handbagger von Hape

Der Handbagger besteht aus einem robusten Kunststoff und hat die Maße 20 x 12 x 5 cm. Er ist in den Farben Rot, Blau und Grün erhältlich. Laut Hersteller, liegt das empfohlene Mindestalter bei 18 Monaten.

Unser Sohn nutzt den Handbagger schon seit ca. 2 Jahren. Außer ein paar Kratzern, sind kaum Verschleißerscheinungen zu erkennen. Wenn tiefere Gruben in der Sandkiste, oder am Strand ausgehoben werden müssen, ist dieses Spielgerät die erste Wahl. Im Vergleich zu einer Schaufel, oder dem von uns getesteten Hape Greifer, kann hier sehr viel Sand ausgehoben werden. Für härtere Böden ist allerdings eher eine größere Schaufel zu bevorzugen.

Der Griff liegt sehr gut in der Hand und ist so gut verarbeitet, dass er beim Baggern keine Schmerzen verursacht. Der Handbagger kann auch problemlos von Erwachsenen genutzt werden.

Hape Handbagger
(0 Bewertungen)
Preis: ab 16,99 Euro inkl. MwSt.
Auf Amazon ansehen*

Fazit

Ideales Spielgerät zum Ausheben von größeren Löchern. Der Hape Handbagger ist tadellos verarbeitet und liegt gut in der Hand. Eine klare Kaufempfehlung.

Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann teile ihn!

Wir @ Social Media

Instagram

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü